Besprechung
Angelika Lauer, Heidrun Gerzymisch-Arbogast, Johann Haller & Erich Steiner, Hrsg. Übersetzungswissenschaft im Umbruch: Festschrift für Wolfram Wilss zum 70. Geburtstag.
Tübingen: Gunter Narr, 1996. x + 355 Seiten ISBN 3-8233-5160-5 DM 178,-/ÖS 1389,-/SFr 178,-.

Rezensiert von Hanna Risku
Skövde

Inhaltsverzeichnis

Die Herausgeber der Festschrift für Wolfram Wilss zum 70. Geburtstag haben den Autoren des Bandes eine herausfordernde Aufgabe gestellt: einen Beitrag zu verfassen, der dem Bandtitel Übersetzungswissenschaft im Umbruch "aus ihrer Sicht und [ p. 174 ]ihrem spezifischen Forschungsinteresse heraus gerecht wird". Ihre Hypothese lautet, daß "in der Übersetzungs- und Dolmetschwissenschaft neuerdings ein Trend zur Anerkennung unterschiedlicher, sich ergänzender, möglicherweise aber auch teilweise sich widersprechender Ansätze besteht, daß diese sich also von der Idee einer allumfassenden Theorie des Übersetzens beziehungsweise des Dolmetschens löst" (S. ix). Meines Erachtens zeichnet sich jeder Wissenschaftsbereich durch die Existenz mehrerer Ansätze und vor allem durch die kritische Diskussion zwischen diesen aus; vielmehr noch: erst durch diesen Diskurs erwirbt dieser Bereich seine Wissenschaftlichkeit. So war auch die Translationswissenschaft seit ihrer Etablierung stets durch unterschiedliche kultur- und wissenschaftsgeschichtlich beeinflußte Perspektiven gekennzeichnet. Allein: die Kommunikation zwischen den Ansätzen läßt bisher zu wünschen übrig.

Full-text access is restricted to subscribers. Log in to obtain additional credentials. For subscription information see Subscription & Price. Direct PDF access to this article can be purchased through our e-platform.

Literatur

Holz-Mänttäri, Justa
1984Translatorisches Handeln: Theorie und Methode. Helsinki: Suomalainen Tiedeakatemia.Google Scholar
Hönig, Hans
1993 “Vom Selbst-Bewußtsein des Übersetzers”. Justa Holz-Mänttäri und Christiane Nord, Hrsg. Traducere Navem: Festschrift für Katharina Reiß zum 70. Geburtstag. Tampere: Universitätsverlag 1993 77–90.Google Scholar
Reiß, Katharina und Hans J. Vermeer
1984Grundlegung einer allgemeinen Translationstheorie. Tübingen: Niemeyer.   Crossref logoGoogle Scholar
Risku, Hanna
1998Translatorische Kompetenz: Kognitive Grundlagen des Übersetzens als Expertentätigkeit. Tübingen: Stauffenburg.Google Scholar
Snell-Hornby, Mary
Hrsg. 1986Übersetzungswissenschaft — eine Neuorientierung: Zur Integrierung von Theorie und Praxis. Tübingen: Francke.Google Scholar