Bochumer Philosophisches Jahrbuch für Antike und Mittelalter

Band 3. 1998

Editors
| Ruhr-Universität Bochum
| Hochschule Vechta
| Hochschule Vechta
PaperbackAvailable
ISBN 9789060324462 | EUR 100.00 | USD 150.00
 
e-JournalAvailable
| EUR 92.00
Contents Band 3 (1998): Martina Stemich: Vorsokratische Philosophie als Seelentherapie? Am Beispiel Heraklits; Burkhard Mojsisch: Logos and epistême in Plato’s Dialogues Theaetetus and The Sophist. The Constitutive Role of Language in Plato’s Theory of Knowledge in his Late Philosophy; Jens Halfwassen: Philosophie als Transzendieren. Der Aufstieg zum höchsten Prinzip bei Platon und Plotin; Markus Enders: Allgegenwart und Unendlichkeit Gottes in der lateinischen Patristik sowie im philosophischen und theologischen Denken des frühen Mittelalters; Markus L. Führer: Henry of Ghent on Divine Illumination; Zdzislaw Kuksewicz: Quelques problèmes théologiques discutés par Gilles d’Orleans et la censure de 1277; Martin Lenz: Himmlische Sätze: Die Beweisbarkeit von Glaubenssätzen nach Wilhelm von Ockham; Wolfgang Ommerborn: Die politischen Ideen des Huang Zongxi und ihr philosophischer und gesellschaftlicher Hintergrund; Materialien: Burkhard Mojsisch: Albert der Groîe. Das männliche und weibliche Geschlecht: aristotelische Naturphilosophie und Mönchsethik im 13. Jahrhundert; 1. Albertus Magnus, Quaestiones super De animalibus; 2. Albert der Groîe, Über die Lebewesen; Olaf Pluta: Nicholas of Amsterdam, Quaestiones in Aristotelis libros De anima (Edition with Analysis); Miscellanea; Rezensionen.
Publishing status: Available | Original publisher: B.R. Grüner Publishing Company | Language: German
Table of Contents
Subjects
BIC Subject: HP – Philosophy
BISAC Subject: PHI000000 – PHILOSOPHY / General