Review published in:
Historiographia Linguistica
Vol. 20:2/3 (1993) ► pp. 496498
Bibliographische referenzen

Bibliographische referenzen

Bacher, Wilhelm
1974 [1895, 1892]Die Anfänge der hebräischen Grammatik; Die hebräische Sprachwissenschaft vom 10. bis zum 16. Jahrhundert. Neuausgabe mit einer Bibliographie der Schriften Wilhelm Bachers und einer Einleitung von Jack Fellman. (= Studies in the History of Linguistics, 4.) Amsterdam: John Benjamins.Google Scholar
Barr, James
1972 “Linguistic Literature, Hebrew”. Encyclopaedia Judaica, vol.XVI, 1351–1401. Jerusalem: Keter Publ. House.Google Scholar
Kahle, Paul
1962Die Kairoer Genisa: Untersuchungen zur Geschichte des hebräischen Bibleltextes und seiner Übersetzungen. Berlin: Akademie-Verlag.Google Scholar
Zislin, M[eir] N[atanovič]
1965 “Vostočnaja škola evrejskix grammatikov v X-XIII vv. [Die östliche Schule der hebräischen Grammatiker im 10.-13. Jh.]”. Semitskie jazyki 2:2.764–772. Moskva: “Nauka”.Google Scholar