Article published in:
Historiographia Linguistica
Vol. 23:3 (1996) ► pp. 287300
References
ADB = Allgemeine deutsche Biographie
1875–1912 Berlin: Duncker & Humblot. (Repr. 1967–1972.) [Sur Moritz von Hessen v. Tome XXII1, pp.268–283 (1885).].Google Scholar
Caravolas, Jean-Antoine
1994La didactique des langues 1450–1700. Tome I1. Tübingen: Gunter Narr; Montréal: Presses de l’Université de Montréal.Google Scholar
1995 “Apprendre à parler une langue étrangère à la Renaissance”. HL 22:3.275–310. DOI logoGoogle Scholar
Hausmann, Franz Josef
1984 “Das erste französisch-deutsche Wörterbuch: Levinus Hulsius’ Dictionaire von 1596–1607”. ZRPh 100:3/4.306–320.Google Scholar
1989 “Die gesellschaftlichen Aufgaben der Lexikographie in Geschichte und Gegenwart”. Wörterbücher. Dictionaries. Dictionnaires. Ein internationales Handbuch zur Lexikographie […] dirigé par F. J. Hausmann et al., Tome I1, 1–19. Berlin: Walter de Gruyter.Google Scholar
Hulsius, Levinus
1614Dictionaire François-Allemand, & Allemand-François. Avec une brieve instruction de la Prononciation des deux langues en forme de Grammaire. Oppenheim: Par Hierome Galler, Aux despens de la Vefve de L. Hulsius.Google Scholar
1616Dictionarium Teutsch-Französisch-Italiänisch: Französisch-Teutsch-Italiänisch: Italiänisch-Französisch-Teutsch. Sampt einer kurzen und notwendigen Unterrichtung gemeldter drey Spraachen / in gestalt einer Grammatica. Francfort: Erasmus Kempffer.Google Scholar
Kaitz, Barbara
1993 “La métalangue dans les Synonymes de Gérard de Vivre”. Beiträge zur Geschichte der Sprachwissenschaft 31.1–13.Google Scholar
1995 “L’enseignement des langues étrangères au XVIe siècle: Structure globale et typologie des textes destinés à l’apprentissage des vernacu-laires”. Ibid. 51.79–105.Google Scholar
Moritz, Landgraf von Hessen
1618aAusschreiben unser s / von Gottes gnaden Moritzen / Landgraven zu Hesse / Graven zu C atzeneinbogen /Dietz / Ziegenhayn und Nidda/etc.Wie es mit Unserm/zu beforderung der Studierenden Rittermäßigen Jugend lin Künsten und Sprachen / so dann zur anführung in allen Ritterlichen Thugenden und Übungen / in Unserer Heubt-Stadt und Vestnung Cassell angeordneten Newem Illustri Collegio gehalten werden soll. Kassel: Wilhelm Wessell.Google Scholar
1618bOrdenung Unser Moritzen/ von Gottes Gnaden Landgraven zu Hesse / Graven zu Catzenelnbogen / Dietz / Ziegenhayn und Nidda / etc. Wie es hinkünfftig mit Unterrichtung der Jugend in den Unterschuelen Unsers Fürstenthumbs und darzu gehöriger Graff: und Herrschafften gehalten werden soll. Kassel: Wilhelm Wessel.Google Scholar
1631Lexique François-Allemant tresample, Contenant tous mots François, selon Vordre Grammatic. Aux noms propres est adjoustee une briefve description des plus notables Pays, Montagnes, Rivieres, Villes, &c. de toute la terre, & des plus renommés Personnages qui y ont vescu: Dreβé, en faveur de la tresexcellente langue Françoise, Par le Tresillustre & treshaut Prince, Maurice le vieil, Landtgrave de Hesse, &c. Lexicum Französisch und Teutsch: In welchem Alle Französische Wort I nach Grammatischer Ordnung / begrieffen seynd. Bey den nominibus propriis ist eine kurze Beschreibung der fürnehmbsten Länder / Bergen / Flüssen / Städten / &c. des ganzen Erdbodens: wie auch der berühmbsten Männer / so je gelebt: Gestellt / zu Beförderung der herrlichen Französischen Spraach / Durch Den Durchlauchtigsten und Hochgebornen Fürsten und Herrn / Herrn Moritzen den altern / Landgraffen zu Hessen / etc . Francfort: bey Hartm. Palthen.Google Scholar
Nicot, Jean
1606Thresor de la langve francoise tant ancienne que moderne. Paris: David Dovcevr. (Repr., Paris: A. & J. Picard 1960.)Google Scholar
Quemada, Bernard
1968Les dictionnaires du français moderne 1539–1863: Étude sur leur histoire, leurs types et leurs méthodes. Paris: Didier.Google Scholar
Rommel, [Christoph von]
éd. 1840Correspondance inédite de Henri IV Roi de France et de Navarre, avec Maurice-le-Savant Landgrave de Hesse; accompagnée de notes et éclaircissements historiques par M. de Rommel. Hambourg: Frédéric Perthes; Paris: Jules Renouard et Cie.Google Scholar
Schröder, Konrad
1980Linguarum Recentium Annales: Der Unterricht in den modernen europäischen Sprachen im deutschsprachigen Raum. Vol.I1: 1500–1700 (= Augsburger I & I – Schriften, 10.) Augsburg: Universität Augsburg.Google Scholar
Schwartze, Roderich
1875Die Wörterbücher der französischen Sprache vor dem Erscheinen des “Dictionnaire de l’Académie française” 1350–1694: Ein Beitrag zur Geschichte der französischen Lexicographie. Jena: W. Ratz.Google Scholar
Strieder, Friedrich Wilhelm
1794Grundlage zu einer Hessischen Gelehrten und Schriftsteller Geschichte Seit der Reformation bis auf gegenwärtige Zeiten. Tome IX1. Kassel: J. H. Griesbach.Google Scholar
Wooldridge, Terence Russon
1977Les débuts de la lexicographie française. Estienne, Nicot et le Thresor de la langue françoyse (1606). Toronto & Buffalo: Univ. of Toronto Press.Google Scholar
Cited by

Cited by 1 other publications

No author info given
2000.  In German Lexicography in the European Context, Crossref logo

This list is based on CrossRef data as of 13 january 2023. Please note that it may not be complete. Sources presented here have been supplied by the respective publishers. Any errors therein should be reported to them.